Skip to main content

Lockerung des Besuchsverbots ab Mai

Liebe Angehörigen, liebe Freund*innen unserer Einrichtung,

wir werden die Lockerung des Besuchsverbotes ab Mai umsetzen. Voraussetzung dafür ist ein hausinternes Besuchskonzept, welches wir derzeit erarbeiten.
Selbstverständlich können wir Ihre Wünsche nach Besuchen verstehen, wir arbeiten mit Nachdruck daran und bitten um Geduld, denn die Sicherheit und Gesundheit unserer Bewohner*innen ist für uns das Wichtigste.
Für konkrete Fragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.

AWO Seniorenwohnanlage "Johannesviertel"

AWO Seniorenwohnanlage »Johannesviertel«

UNSER HAUS IN KÜRZE
  • 15 Appartements Service Wohnen
  • 132 vollstationäre Pflegeplätze
  • 72 Einzel- und 30 Doppelzimmer
  • barrierefreies Bad mit WC in jedem Zimmer
  • freundliche Aufenthaltsräume in allen Wohnbereichen
  • Auf den Wohnbereichen ein Balkon oder eine Terrasse
  • vielseitiges Betreuungsangebot 
  • schöne Gartenanlage 
  • hauseigene Küche 
  • Friseursalon 
  • Bibliothek

Herzlich Willkommen

Die AWO Seniorenwohnanlage "Johannesviertel" wurde im Jahr 2012 in zentraler Lage von Darmstadt erbaut. In direkter Umgebung zum bekannten Herrngarten und mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist sie der ideale Wohnort für Sie.

Es ist unser Ziel, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sie sich wohlfühlen. In unserem Haus bieten wir individuelle Pflege und Betreuung an und gehen auf Ihre Bedürfnisse ein.  

Wenn Sie unsere Einrichtung näher kennenlernen möchten, vereinbaren wir mit Ihnen gerne ein unverbindliches Beratungsgespräch, bei dem Sie unser Haus und unsere Mitarbeiter/innen kennenlernen können.

Unsere Einrichtung ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Haltestelle Kasinostraße mit der Straßenbahnlinie 3 oder mit den Buslinien K, 671, 678, 681, 693 (zentrale Umsteigeorte sind Luisenplatz und Hauptbahnhof).  

 

   

 

AWO Seniorenwohnanlage »Johannesviertel«

Kasinostraße 37
64293 Darmstadt

Tel.: +49 6151 3912-0
E-Mail: darmstadt-post@awo-hs.org

Ihr Kontakt:
Betriebsleitung: Christine Köhler-Richter
Beratung und Aufnahme: Barbara Kähler


Die Einrichtung ist
nach DIN EN ISO 9001
und AWO-Normen
qualitätsgeprüft.