Optimal vorbereitet für die Betreuung von Kleinkindern
19 Tagespflegepersonen erhalten Zertifikat

In einer Feierstunde Anfang November konnten gleich 19 Tagespflegepersonen ihre Zertifikate in Empfang nehmen. Wie die AWO mitteilt, hatten sie erfolgreich die Qualifizierungskurse für Tagespflegepersonen durchlaufen. Die feierliche Übergabe der Zertifikate erfolgte durch die Erste Kreisbeigeordnete und Sozialdezernentin, Stephanie Becker-Bösch.

Durchgeführt hatte diese Qualifizierungsmaßnahme im Auftrag des Wetteraukreises der AWO Fachservice Kindertagespflege.

Die Kindertagespflege stellt eine zur Kindertagesstätte alternative Betreuungsform von Kindern, insbesondere im U3-Bereich dar. Die Pflegeerlaubnis zur Kindertagespflege gemäß § 43 SGB VIII ist für alle Tagespflegepersonen verpflichtend und wird durch diesen Kurs erworben.