Skip to main content
AWO Wohngruppe Herborn-Merkenbach

AWO Wohngruppe Herborn-Merkenbach

Basisdaten

Plätze: 12
Betreuungsschlüssel: 1:2

Willkommen

Die Kinder- und Jugendwohngruppe Herborn-Merkenbach ist eine Einrichtung über Tag und Nacht. Wir bieten Kindern und Jugendlichen innerhalb klarer Strukturen einen Schutz- und Entwicklungsraum mit ganzheitlicher Betreuung und Versorgung, in dem sie sich frei entfalten und positiv entwickeln können.

  • § 27 i.V. mit § 34 SGB VIII - Hilfen zur Erziehung, Heimerziehung

in besonderen Fällen auch:

  • § 27 i.V. mit § 35a SGB VIII, Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche
  • § 42 SGB VIII, Inobhutnahme

Das Angebot unserer Wohngruppe richtet sich an Mädchen und Jungen zwischen 10 und 17 Jahren (Aufnahmealter), die 

  • aufgrund familiärer Problemlagen nicht mehr in ihrer Herkunftsfamilie leben können,
  • in ihrer Entwicklung gefährdet sind, Auffälligkeiten oder Entwicklungsdefizite zeigen,
  • noch einen gegliederten Beziehungsrahmen brauchen und sich auf Gruppenstrukturen und Beziehungen einlassen können und wollen.

Spezielle Zielgruppe sind unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, die in der Bundesrepublik Deutschland Schutz suchen.

AWO Jugendhilfe Herborn
Wohngruppe Herborn-Merkenbach

Berliner Straße 19
35745 Herborn

Tel.: 02772 581410
Tel.: 02772 55385
Fax: 02772 55650
E-Mail: wg.herborn@awo-hs.org

Ihr Kontakt:
Einrichtungsleitung: Sascha Thelen


Diese Einrichtung ist 
nach DIN EN ISO 9001 
und AWO-Normen 
qualitätsgeprüft.