Skip to main content
AWO Tagesgruppe Darmstadt

AWO Tagesgruppe Darmstadt


Basisdaten

Plätze: 10
Betreuungsschlüssel: 1:3
Öffnungszeiten: 10:00 - 17:00 Uhr
Kernbetreuungszeiten: 10:00 - 17:00 Uhr, in der überwiegenden Zeit auch in den Ferien

Willkommen

In den AWO Tagesgruppen wird die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen durch soziales Lernen in der Gruppe, Begleitung der schulischen Förderung und Elternarbeit unterstützt. Dadurch soll der Verbleib der Kinder in ihren Familien langfristig gesichert werden.

  • § 27 i.V. mit § 32 SGB VIII, Hilfen zur Erziehung, Tagesgruppe

in besonderen Fällen auch:

  • § 27 i.V. mit § 35a SGB VIII, Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche

 

 

Mädchen und Jungen im Aufnahmealter zwischen 6 und 12 Jahren und ihre Familien, insbesondere aus Darmstadt und Umgebung.

Aufgenommen werden Kinder und Jugendliche, die einen erheblichen sozialpädagogischen Förderbedarf im sozialen, emotionalen, kognitiven und/oder lebenspraktischen Bereich haben und deren Familien eine intensive Unterstützung benötigen, um eine ausreichende Förderung und Entwicklung zu gewährleisten.
Die persönlichen Beziehungen in der Familie müssen grundsätzlich tragfähig sein. Die Versorgung und Betreuung der Kinder und Jugendlichen am Abend, an den Wochenenden und zu gewissen Zeiten in den Schulferien muss im häuslichen Umfeld gesichert sein.

Bedingung für die Aufnahme eines Kindes oder Jugendlichen in die Tagesgruppen ist die Bereitschaft der Sorgeberechtigten zur kontinuierlichen Mitarbeit.

AWO Jugendhilfe Darmstadt
Tagesgruppe Darmstadt

Am Pelz 8
64295 Darmstadt

Tel.: 06151 3690-80
Fax: 06151 3690-65
E-Mail: tg.darmstadt@awo-hs.org

Ihr Kontakt:
Einrichtungsleitung: Andreas Klumbies
Teamleitung: Susanne Fisch


Diese Einrichtung ist 
nach DIN EN ISO 9001 
und AWO-Normen 
qualitätsgeprüft.