Skip to main content
AWO Integra - Offene Hilfen für Menschen mit Behinderung

Offene Hilfen - Tages- und Freizeitangebote

TEAM OFFENE HILFEN

Im Team der Offenen Hilfen sind etwa 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt: Heilpädagogen, Heilerziehungspfleger und Sozialarbeiter. Wertvolle Unterstützung erhalten wir von Honorarkräften, geringfügig Beschäftigten und Beschäftigten im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder im Bundesfreiwilligendienst (BFD).

Die Bereichsleitung ist für die fachliche und konzeptionelle Ausrichtung verantwortlich. Mit im Team sind eine Koordinatorin und ein Verwaltungsmitarbeiter, der unter anderem für die Leistungserfassung und Leistungsabrechnung zuständig ist.

Der ganze Mensch zählt.

Inklusion ist die Theorie. Unser Miteinander zeigt täglich in der Praxis unser Verständnis von tatsächlich gleichberechtigter und selbstverständlicher Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben.

So setzen wir mit den Offenen Hilfen der AWO Integra GmbH nach Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention im März 2009 unser Herzensanliegen weiter gemeinsam um: Menschen mit Behinderung sollen die Freiheit haben, über sich und ihre Interessen zu entscheiden.

Entsprechend dem Normalisierungsprinzip bieten wir mit unseren Offenen Hilfen Unterstützung an. Damit Menschen mit Behinderung ihr Leben so uneingeschränkt wie möglich führen können. Für eine realistische Teilhabe am Leben in der Gesellschaft. Wir wollen jeder Ausgrenzung und sozialer Isolation vorbeugen.

Von den Offenen Hilfen der AWO Integra GmbH werden Menschen mit Behinderung jeglichen Alters, unabhängig vom Schweregrad, betreut.

Jeder Mensch wird bei uns nach einem individuellen Hilfebedarf gefördert. Und nicht nach Kategorien.

UNSERE LEISTUNGEN
  • Schulintegration
  • Beratung
  • Betreuung
  • Verhinderungspflege
  • Stundenweise Ersatzpflege
  • Familienentlastender Dienst
  • Zusätzliche Betreuungsleistungen nach § 45 SGB XI
  • Gruppenangebote
  • Freizeitangebote
  • Urlaubsangebote

AWO Integra gGmbH
Bereich Offene Hilfen

Helmholtzstraße 3
64711 Erbach

Tel.: 06062 9440-2510
Fax: 06062 9440-2590
E-Mail: eva.wieck@awo-hs.org

Ihr Kontakt:
Geschäftsführer: Michael Albers
Bereichsleitung Offene Hilfen: Eva Wieck