Skip to main content
DIE VORTEILE
  • Zufriedene und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch eine gesicherte Betreuungssituation
  • Qualifiziertes Personal kehrt ggf. früher aus der Eltern- bzw. Pflegezeit zurück
  • Wettbewerbsvorteil bei der Gewinnung und Bindung von Fach- und Führungskräften
  • Verminderung der Fehlzeiten, effizienteres Arbeiten und daraus resultierend höhere Produktivität

Vereinbarkeit Familie und Beruf

Durch den fortschreitenden Fachkräftemangel setzen die Unternehmen zunehmend ihren Schwerpunkt auf eine familienfreundliche Personalpolitik.

Um qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig an ein Unternehmen zu binden, sind besondere Maßnahmen gefordert.

Der ElternService AWO unterstützt die familienbewusste Personalpolitik von Unternehmen.

Er berät die Beschäftigten zeitnah und professionell und vermittelt bundesweit bedarfsgerechte und individuelle Betreuungsmöglichkeiten in den Bereichen Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen.

Der ElternService AWO bietet Unterstützung und maßgeschneiderte flexible Lösungen.

Wir helfen, beraten und vermitteln deutschlandweit mit passgenauen und qualitativ guten Angeboten auch außerhalb des AWO Netzwerks:

  • Kinderbetreuung (betriebsnahe Einrichtung und vieles mehr)
  • Notfallbetreuung (kurzfristige Betreuungslösungen fürs Kind)
  • Pflegeprogramm (Beratung und Unterstützung bei pflegebedürftigen Angehörigen)
  • Kurberatung
  • Ferienprogramm (Ferienspiele, Kinder- und Jugendreisen u.v.m.)
  • Beratung rund ums Kind (Beratungs- und Serviceleistungen)

Die Wünsche der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Kunden stehen im Vordergrund.

Wir bieten schnelle Lösungen in schwierigen Situationen. Eine Hotline ist für unsere Kunden 24 Stunden zu erreichen.

Die Bedürfnisse der Eltern in Bezug auf die Kinderbetreuung sind vielfältig. Mit unserem breit gefächerten Angebot können wir eine individuell gestaltete Betreuung anbieten:

  • Beratung bei der Suche nach Kita-Plätzen
  • Notfallbetreuung – 24 h Hotline
  • Kongress- und Seminarbetreuung am Veranstaltungsort bundesweit
  • Beratung und Vermittlung von Tagesmüttern, Kinderfrauen, Babysitter und Au-pairs
  • Begleitung und Beratung in allen Phasen bei einer Einrichtung einer Betriebskita
  • Organisation und Konzeption von Ferienspielen und Ferienfreizeiten

Durch unser deutschlandweites Netzwerk ist es  mit unseren Kooperationspartnern möglich passgenaue Angebote zu ermöglichen.

Der ElternService AWO bietet den Kunden bundesweit eine umfassende Beratung rund um das Thema „Pflege“ und eine bedarfsgerechte und auf individuelle Bedürfnisse abgestimmte Lösung zu Versorgung und Unterstützung aus einer Hand.

Der ElternService AWO vermittelt Beratungsleistungen und individuelle Dienstleistungen für pflegebedürftige Angehörigen von Beschäftigten.
Hier einige Beispiele zur Beratung und Vermittlung:

Beratung im Bereich der Finanzstrukturen von Hilfeleistungen und Möglichkeiten der Inanspruchnahme von finanziellen Hilfen, z. B. zu Leistungen der Krankenversicherung

  • Beratung zu und Vermittlung von Pflegeleistungen, haushaltsunterstützenden Dienstleistungen und Pflegehilfsmitteln
  • Kurberatung
  • Beratung von Freizeit-, Bildungs- und Reiseangeboten für pflegebedürftige und Angehörige
  • Beratung und Begleitung von Pflegeeinstufungen
  • Wohn- und Wohnraumberatung
  • Fachberatung zu speziellen Krankheitsbildern, z. B. Demenz, Parkinson
  • Beratung zu Vorsorgevollmachten, Betreuungs- und Patientenverfügungen

Der ElternService AWO recherchiert bundesweit und unterstützt somit auch Angehörige, die nicht am Wohnort des Beschäftigten ansässig sind. Der Beschäftigte wird lösungsorientiert beraten und dadurch psychisch entlastet.

Wir bieten Vorträge und Kurse um den Umgang mit Pflegebedürftigen zu meistern und führen diese Schulungen für Beschäftige durch, die in einer Pflegesituation sind oder in absehbarer Zeit in dieser Situation sein werden.
Inhalte können sein:

  • Die Durchführung der Pflege
  • Der Gebrauch von Hilfsmitteln
  • Beobachtung von Krankheitsanzeichen
  • Betreuung / Pflege Sterbender
  • Informationen zum Umgang mit Demenzkranken
  • Erste Hilfe im Bereich der Pflegebedürftigen

Lösungsorientierte und professionelle Beratungsleistungen können bei Überlastungs- und Überforderungssituationen im Berufs- und Privatleben für eine gute Gesundheit und höheren Leistungsfähigkeit von Beschäftigten beitragen
Wir bieten Beratungen in den Bereichen

  • Burn out
  • Familienberatung, wie Trennung, Erziehung etc.
  • Schuldnerberatung
  • Suchtberatung

ElternService AWO

Kruppstraße 105
60388 Frankfurt

Tel.: 069 42009-180
E-Mail: erika.maltzahn@awo-hs.org

Ihr Kontakt:
Geschäftskundenbetreuerin & Koordinatorin: Erika Maltzahn
Fallbearbeitung: Cindy-Lou Stahl
Fallbearbeitung: Jennifer Freist

ALS BETREUUNGSPERSON BEWERBEN

Wir bauen unser Netzwerk von qualifizierten Betreuungs- und Pflegepersonen weiter aus. Bewerben Sie sich als Betreuungsperson für den Elternservice AWO gleich hier!